Seyengasse 5/Rheinauhafen 50678 Köln 0221 - 33 17 889 post@ortmann-kollegen.de Impressum Kontakt
Denken :: Konzept und Strategie

Kommunikationskonzept

Am Anfang ist der Wunsch, die Persönlichkeit des Unternehmens wahrnehmbar zu machen, sie zu entwickeln und zu etablieren.

Die Definition der Persönlichkeit, ihre Ausgestaltung und ihre praktische Umsetzung sind die Hauptaufgaben des Konzeptes.

Das konzeptionelle Vorgehen ist das Gegenteil von "einfach mal machen". Es folgt einer erprobten Dramaturgie und zwingt den Konzeptioner zu logischem, stringenten Denken.

Das Konzept ist die Grundlage für alle folgenden Maßnahmen. Es sorgt dafür, dass alle Aktivitäten aufeinander abgestimmt sind und verhilft der Kommunikation zu strategischer Langfristigkeit, Schlagkraft und Wirksamkeit - und dadurch dem Unternehmen zu einer positiven, glaubhaften Persönlichkeit.

1. Festellen der Ausgangslage

Was für eine Persönlichkeit hat das Unternehmen jetzt?
Recherchen zum Unternehmen, seinem Markt und seinen Marktbegleitern, Befragungen von Mitarbeitern und Kunden, Sichtung vorhandener Publikationen, Ermitteln der Position in der öffentlichen Wahrnehmung

2. Definieren der Kommunikationsziele

Wie soll die Persönlichkeit des Unternehmens sein, wie soll sie wahrgenommen werden?
Unternehmensziele und, darauf meist aufbauend, konkrete, messbare, terminierte und realistische Kommunikationsziele, die von allen Beteiligten getragen werden

3. Identifizieren der Dialoggruppen

Wer soll das Unternehmen mögen?
Definieren der wichtigsten Multiplikatoren und Ansprechpartner, darunter zumeist auch die Presse

4. Ziele und Botschaften

Welche Charaktermerkmale stehen im Vordergrund?
Zu welchen Einstellungen und Meinungen sollen die unterschiedlichen Dialoggruppen geführt werden?

5. Strategie

Planung der Persönlichkeitsbildung
Das Herzstück des Konzeptes, an dem sich alle Maßnahmen orientieren und die Antwort auf die Frage, wohin es gehen soll

6. Taktik

Woran soll man die Persönlichkeit des Unternehmens erkennen?
Die "Klaviatur" der PR, beidhändig und in mehreren Oktaven

7. Evaluation

Erfolgsmessung, Nachweis der Wirksamkeit der Maßnahmen und das gute Gefühl, dass Sie Ihr Geld bei uns vernünftig angelegt haben

Am Rande bemerkt

Stichwort Krisenkommunikation

Prävention ist die beste Strategie. Mit unserem Persönlichkeitstraining bauen Sie Ihrem Unternehmen eine nachhaltige Basis, mit der Sie auch in schwierigen Zeiten immer eine klare Linie vor Augen und den Rückenwind der Sympathie behalten.

Lesen Sie dazu auch den Beitrag von Utz Ortmann im "NRW-Mittelstandportal":

Der Fall Nokia und die Lehren für den Mittelstand
Artikel lesen
(PDF 86 KB)